Granit

Unter den natürlichen Werkstoffen nimmt Granit eine absolute Sonderstellung ein. Das Gestein ist nicht nur extrem stabil und hart, sondern besitzt zudem auch noch zahlreiche andere Merkmale. Es ist säurebeständig, wärmebeständig, kratzfest sowie sehr hygienisch. All diese Eigenschaften haben dazu beigetragen, dass Granit aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken ist. Aber auch die Optik spielt natürlich eine große Rolle. Abhängig von Farbe, Struktur oder Zeichnung kann Granit beispielsweise sehr elegant wirken. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Granit - Arten, die einen eher rustikalen oder auch schlichten Eindruck hinterlassen.

Unter der Handelsbezeichnung Granit werden im Allgemeinen alle Natursteine mit granitähnlichen Eigenschaften zusammengefasst. Sie sind abriebfest, witterungsbeständig und sowohl für innen als auch für außen geeignet.
Die Granit - Oberfläche wird im Innenbereich meist poliert, fein geschliffen oder gebürstet, im Außenbereich wird Granit wegen der Rutschgefahr meist geflammt oder gestockt.

Die folgenden Bilder zeigen eine Auswahl aus unserem Granit - Sortiment. Da Granit sowie granitähnliche Natursteine in Farbe und Struktur variieren, hält unser Plattenlager in Ottendorf-Okrilla bei Dresden stets vielfältige Natursteine mit verschiedenen Oberflächen für Sie bereit. Hier können Sie Ihren Stein

ansehen - anfassen - auswählen

Granite und andere Natursteine, die wir neu bzw. vorübergehend im Sortiment haben, finden sie unter Naturstein-News >>>

Anwendungen von Granit

Granit findet sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. In der Küche erfreuen sich Arbeitsplatten aus Granit zunehmender Beliebtheit. Ob als Duschwand oder Waschtisch im Bad, Treppe, als Fensterbank, Kaminverkleidung oder Wand- und Bodenbeläge Granit kommt überall im Haus zur Anwendung. Außen wird Granit als Außentreppe, Außenfensterbank oder Mauerabdeckung eingesetzt, natürlich auf Maß gefertigt. Im Garten- und Landschaftsbau wird Granit für Terrassenplatten, Polygonalplatten, Zierkies, Ziersteine, Findlinge, Blockstufen, Palisaden, Mauersteine, Pflastersteine, Leistensteine oder Wasserspiele verarbeitet.

Granit - pflegeleicht und robust

Granit gilt als absolut pflegeleicht, was vor allem im Innenbereich sehr wichtig ist. Meist genügt es, Granitoberflächen feucht abzuwischen. Bei Bedarf kann Granit auch mit speziellen Pflegemitteln behandelt werden. So gibt es beispielsweise Imprägniermittel, sogenannte Farbvertiefer, die nicht nur die Oberfläche schützen, sondern auch für eine schöne Optik sorgen. Für die Reinigung und Pflege von Granit empfehlen wir die bei uns erhältlichen Steinpflege-Produkte der Firma Möller-Chemie.

Interessantes zu Granit